Blood and Honour International Neo-Nazi network hacked

Mal wieder wurde das bekannte Neo-Nazi Forum “Blood and Honour” gehackt bzw. defaced.

Mehr dazu und auch teils Ausschnitte aus Privaten Nachrichten:

http://wikileaks.de/wiki/Blood_and_Honour_international_Neo-Nazi_network_messages_and_passwords,_Mar_2009

Meine Meinung dazu:

Ich find das eigentlich in Ordnung. Es wird zwar nicht sehr viel bringen, aber allgemein betrachtet, wenn man in den Nachrichten aktuell sieht, was die NPD teilweise fuer Aktionen startet und Ziele haben, find ich aufjedenfall nicht in Ordnung.

Auf gulli.com gibts nen netten Artikel bezueglich solche Defaces:

Warum Nazi-Seiten hacken eine Gute Sache ist

Dürfen die das? “…ja, das dürfen die…”

Mehr dazu: http://www.gulli.com/netzwelt/fight-back/naziseiten-defacen/

Die zweite Seite, welche auch vor kurzem “gehackt” wurde, war NFOs.de – auch diese wurden von anderen defaced und x release eintraege durchgefuehrt, mit teilweise Drohungen gegen anderen NFO Seiten.

Die bekannte NFO-Source Seite “German NFO Source” wurde heute Opfer einen Hackangriffes. Die oder der Hacker – die Scene Watchdogs – haben alle Release-Einträge in der Datenbank in “Second.Warning.From.The.Scene.Close.Down.This.Sit e.Or.You.Will.Burn.Same.Goes.for.nfobase.and.xrel-NOTKIDDING 35571″ umgeändert und als Release-Info “By.Scene.Watchdosgs – Fuck You All”.

Mehr dazu: http://newsbox.cc/allgemein/nfosde-gehackt-das-ist-aber-nicht-alles/

Meine Meinung dazu:

Passiert. Jedoch find ich das sinnlos, dass nun einer auf “l33t hacker” mit Drohungen an andere Seiten machen musste. DDL-Warez.org hatte es ja uebrigens auch getroffen.. aber naja ich such mir meine lieblings NFO Page ist und bleibt eh xREL – dann bin ich mal gespannt, ob er die Drohungen war machen laesst 😉 Denke aber eher, da wird nichts kommen..

6 Replies to “Blood and Honour International Neo-Nazi network hacked”

  1. Meine Meinung bleibt nach wie vor, dass ein “Deface” niemals gerechtfertigt ist.

    Das lenkt nur Aufmerksamkeit auf den “Hacker” und die Seite. Vorher hätte doch niemand von uns diese Seite gekannt.

    Ignorieren und aufklären. Der Rest geschieht von alleine.

  2. Ich habe eine ähnliche Meinung wie unser werter Hr. 539 😉

    Nämlich finde ich, dass das defacen dieser Seite relativ wenig bringt.
    Die defacer haben vielleicht ein wenig Spaß daran und erlangen dadurch von manchen Personen Respekt und Anerkennung, aber ansonsten bringt es rein gar nichts.

    Wenn die Seiten die defaced wurden nicht nach ein paar Tagen oder Wochen nicht wieder online sind (sie kommen aber meistens wieder), dann sind trotzdem in der Zwischenzeit zig neue Seiten entstanden.

    Es bringt rein gar nichts, leider..

  3. ich finde es gut das solche seiten ddos/ exploited werden, solche sachen haben meiner meinung nach überhaupt nix mit der Szene zutun, diese zerstören sie nurnoch mehr…

    nieder mit den nfo shit pages…

    PEACE

  4. Sicxherlich hat es nichts mit unserer Szene zu tun und ich denke, dass die Betreiber solcher Seiten einen Denkzettel verdient haben. Ob das nun ein Deface sein muss, ist fraglich.

Leave a Reply

Your email address will not be published.