Blog Relaunch!

Ahoi,

Frohes Neues 2015 miteinander! Mein Blawg ist back! Endlich! Lange hats gedauert, sehr lange! Doch warum hat es solange gedauert? Ich fasse mich “kurz”:

Zum einen hatte ich einfach kein !aktuelles! Backup (mal wieder) nachdem mein Blog damals von heute auf morgen (mal wieder) weg war und das nimmt einem ungemein die Lust den scheiß Blog nochmal hoch zu ziehen. Mein damaliger Hoster ließ sich zum einen nich mehr bezahlen, war von heute auf morgen weg und hatte dann kein Backup mehr fuer mich (mal wieder). Tja, was soll ich dazu sagen? Dann hat sich in meinem RL ungemein viel getan und ich musste schauen, dass ich das alles unter einen Hut bekomme und vom Geld noch etwas uebrig bleibt.. inzwischen hat sich alles etwas stabilisiert. Bin zufrieden so wies ist, Geld hab ich trotzdem keins. 😀

Who Cares. Diesmal ist alles anders. Mein Blog ist wieder online und ich habe an den Schrauben gedreht, die Locker waren. Meine “Backup Politik” funktioniert nun, ich habe neue Lust und Motivation gesammelt und es gab in letzter Zeit so viele Dinge, wo ich mir dachte “hm, damals haette ich ueber sowas nen Blogeintrag geschrieben” und das moechte ich in Zukunft wieder tun. Seien es irgendwelche Dubiosen Geschichten oder interessante Luecken. Auch moechte ich wieder ne Art “Wochen/Monats-uebersicht” machen, wo ich mir verschiedene Scene Boards/Seiten anschau und das ein oder andere dazu sage.

Einige Beitraege konnte ich dank dem web.archive “wiederherstellen” (4 Fehlen, aber das nicht so schlimm sein), die Kommentare dazu sind aber verloren und geschlossen. Nen Großteil meiner Linkliste tut leider auch nicht, was ich sehr bedauerlich finde, da dort doch einige sehr gute Projekte dabei waren, die es nun nicht mehr gibt.

Kommen wir zu den Aenderungen.. zum einen bleiben manche Dinge natuerlich gleich – das Themenspektrum und meine Sicherheitspolitik fuer User. Ich moechte im Grunde genommen allen Bloglesern die Moeglichkeit geben sich anonym zu meinen Beitraegen zu aeussern – was nun nicht mehr geht, sind irgendwelche Beleidigungen.
Damals hab ich mir das noch gefallen lassen, inzwischen werde ich das aber einfach Kommentarlos loeschen (Ich muss dazu sagen, es kam nicht so oft vor, wenns mal vorkam wars aber nervig). Kommen wir daher zu ein paar positiven Aenderungen, ich habe fuer euch Geld fuer ein SSL Zertifikat ausgegeben. Verschluesselung ist momentan das A & O, in jeder Hinsicht – Berichte ueber NSA & Co bestaetigen, dass diese sich selber an sowas die Zaehne ausbeißen – sei es die OTR Verschluesselung fuer Messenger oder Tor Netzwerke. Zum Thema Datenschutz werde ich demnaechst eine neue Seite fuer meinen Blog machen, auf dem ihr seht was mit euren Daten hier “passiert” – was, wie lange gespeichert wird.

Eine “neue” Kategorie ist auch dazu gekommen, naemlich “Real-Life”, aber keine Sorge, dort werde ich nicht mehr so Gedichte schreiben wie damals, sondern Dinge die wirklich interessant sind, mit meinem RL was zu tun haben oder im RL allgemein einfach nuetzlich sind. Die Kategorie “Die Gedanken sind frei” war 2013 mal dabei, ist aber wieder weg, da prinzipiell alle meine Beitraege auf diese Kategorie sich beziehen, da ich euch prinzipiell immer meine Gedanken und Meinung aeussere.

Ich werde das, was ich damals angefangen habe, zu Ende bringen (Linux Tutorials, etc); euch ueber Lustige Dinge der Scene (die ich mitbekomme) auf den Laufenden halten oder mit euch drueber lachen und eventuell das ein oder andere Exploit naeher analysieren oder veroeffentlichen und mit euch zusammen “drueber schauen” – Hintergrundgedanke ist dabei nach wie vor, dass ihr davon etwas lernen sollt – solltet ihr das nicht tun, habe ich es wenigstens versucht.

Was bleibt noch zu sagen? Fuegt meinen Blog wieder in euren RSS Feeds ein oder schaut oefters vorbei 🙂 Moechte wieder voll durchstarten!

J0hn.X3r

P.S.: Fuer einen neuen Laptop wie im letzten Statement angesprochen hats leider noch nicht gereicht. Die Tage werd ich ggf. am Theme noch etwas aendern oder allgemein einige Dinge am Blog rumbasteln.. eventuell werd ich meinen Theme auch modifizieren oder neue Funktionen testen oder hinzufuegen. Tote Links rausnehmen und bla. Gibt noch viel zu tun. Ich halte euch auf dem Laufenden.

18 Replies to “Blog Relaunch!”

  1. Weey willkommen zurück,

    freut mich das du die Zeit und den Ansporn gefunden hast, deinen Blog zu recovern und zu relaunchen.

    Ich hoffe du wirst uns schöne Artikel bescheren 😀

    Kind regards,

    ¥akuza112 Inc.

  2. Kann das mit dem Bug nicht bestaetigen – zu den Fruechten: Das eine hat natuerlich auch mit dem anderen zu tun. Wenn ich schon keine Zeit fuer meinen Blog hatte, hab ich es fuer etwas groesseres auch nicht. Zu F-H gibts demnaechst neue News.

  3. Warum Geld ausgeben für ein SSL Zertifikat? StartCom ist auch trusted und gibt kostenlose Zertifikate aus.
    Gib das Geld lieber für nen F-H Server aus und bring das Board wieder online.

  4. Freut mich, dass nen gewisses interesse wieder da ist 😉 Das Board kommt noch, keine Sorge 🙂

  5. hehe, weisst doch, unkraut vergeht nicht!:D
    hast noch iwelche möglichkeiten, über die man sich unterhalten kann?

    mfg philicious

  6. Wird free-hack irgendwann wieder Online kommen? 😀 Ich warte schon seit deinem Post im Januar 2015 darauf. 😛

  7. Ich habe doch erst vor wenigen Tagen etwas auf dem F-H Blog gepostet? Einfach noch etwas gedult haben 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published.