St0re.info Socks5 Erfahrungsbericht

Hab von st0re.inf0 einen Socks5 (Standort Ukraine) zum Testen erhalten und werde ihn hier mal bewerten:

Das “kaufen” dort ist dank dem Einzahlsystem sehr einfach und schnell. Nachdem man die PSC eingezahlt hat, sind diese auf dem Konto und man kann davon nun shoppen gehen. 😉 Von den zahlreichen Angeboten interessiert uns diesmal de Socks5. Nachdem man auf “kaufen” klickt, erhaelt man die Zugangsdaten innerhalb von 5 sek (vorausgesetzt es sind welche Verfuegbar)

Werd wieder meinen “standard bogen” nehmen:

Einrichung: Joa.. einfach wie bei jedem Socks5, entweder bei Proxifier oder eineren “Proxysoftware” deines Vertrauens, hinzufuegen.

Speed: Je nach Tageszeit ist er verschieden, kommt aber im allgemeinen denk ich locker auf ne 6k Leitung – ist also relativ schnell.

Anonymitaet: Da der Socks5 aus eigenen Angaben nix loggt ist er selbstverstaendlich sehr sicher und in Verbindung mit einem VPN kann man locker eine Anonymitaet von 99% erreichen.

Support: Nett und Hilfsbereit 🙂 Die Mitarbeiter dort sind super <3

Verfuegbarkeit: 99,8%, wenn sie nicht mal durch den Hoster irgendwie kurzzeitig down sind.

Alles in allem betrachtet ein sehr guter Socks5 Proxy mit einem angenehmen Preis/Leitungsverhaeltnis 🙂

Update:

Da ich nach den Preisen fuer einen Socks5 gefragt wurde, hier die Auflistung:

2 Monate – Socks5 – Ukraine 10€
6 Monate – Socks5 – Ukraine 25€
12 Monate – Socks5 – Ukraine 45€

One Reply to “St0re.info Socks5 Erfahrungsbericht”

Leave a Reply

Your email address will not be published.